Schrägaufzug legt Zwangspause ein

Schwarzenberg.

Der Schrägaufzug, der die Vor- und die Altstadt in Schwarzenberg verbindet, ist gegenwärtig auf Grund von technischen Problemen außer Betrieb. Laut der Stadtverwaltung ist das notwendige Ersatzteil aus der Schweiz bereits bestellt. Sobald das Teil angekommen ist, soll die Reparatur erfolgen, um den Aufzug wieder flott zu machen. Über seine Inbetriebnahme will die Verwaltung informieren. (stl)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...