Skoda überschlägt sich auf S 222

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Winterliche Straßenverhältnisse im Erzgebirge führten zu einem Unfall mit zwei Verletzten.

Bernsbach.

Am Dienstagnachmittag ist es auf der S 222 zwischen Bernsbach und Grünhain zu einem Unfall gekommen. Nach ersten Informationen kam der Fahrer eines Skodas bei winterlichen Straßenverhältnissen mit seinem Wagen rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden dabei zwei Personen verletzt. 

Die Feuerwehren aus Bernsbach, Lauter, Aue und Beierfeld waren im Einsatz. Zwei Rettungswägen, ein Notarzt sowie die Polizei waren ebenfalls vor Ort. Die S 222 war rund eine Stunde voll gesperrt. Für die Feuerwehr aus Aue war dies bereits der dritte Einsatz innerhalb von 18 Minuten; bei den zwei anderen handelte es sich jedoch um vergleichsweise kleine Vorfälle. (nikm/fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.