Sonnenblumen-Abt wird ermittelt

Grünhain-Beierfeld.

Einige Exemplare der bei Kleingärtnern sehr beliebten Sonnenblumen recken derzeit schon wieder ihr Köpfe in die Höhe. Ein Zeichen dafür, dass sich der Sommer allmählich seinem Höhepunkt nähert. In Grünhain-Beierfeld soll auch in diesem Jahr wieder ein Sonnenblumen-Abt gekürt werden. Über diese Ehrung darf sich freuen, wer in einem der drei Stadtteile wohnt und in seinem Garten oder an seinem Haus das größte Exemplar einer solcher Blume vorweisen kann. Noch ist etwas Zeit, die Pflanzen zu pflegen. Vermessen wird im Zeitraum vom 9 bis 15. September. Wer jedoch möchte, dass die Jury vorbeikommt und seine Blume bewertet, muss sich anmelden unter unten angegebener Rufnummer. Die eigentliche Prämierung erfolgt am 21. September im Rahmen eines Herbstfestes. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...