Sozialverband betreut Stadtteile

Schwarzenberg.

Für das Gebiet Heide und Rockelmann ist die Stadt Schwarzenberg in das von Bund und Ländern aufgelegte Förderprogramm "Soziale Stadt" aufgenommen worden. Ähnlich wie in den zurückliegenden Jahren in Sonnenleithe zum Einbeziehen der Bürgerschaft praktiziert, wurde für Heide/ Hofgarten eine Quartiersbetreuung ausgeschrieben. Die Stadträte vergaben nun die Leistungen für die Zeit von 1. April 2020 bis 31. März 2024 für die Angebotssumme von zirka 145.500 Euro an den Sozialverband Arbeiterwohlfahrt Erzgebirge. (stl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...