Sportfreunde leisten technische Hilfe

Zwischen Grünhain und Bernsbach werden am Wochenende die Motoren dröhnen, denn das legendäre Skikjöring des MC Grünhain lädt ein. Dabei werden Skifahrer von Motorschlitten gezogen. Damit die Wettkämpfer bei diesem Lauf um Sachsenpokal und Deutsche Meisterschaft beste Bedingungen haben, waren jetzt sogar Helfer vom Skiverein Lößnitz unterwegs. Mit ihrem Pistenbully haben sie die 60 Zentimeter hohe Schneedecke verfestigt. "Über diese Unterstützung freuen wir uns sehr", sagt MCG-Vorsitzender Jens Ullmann (Mitte). "Durch die räumliche Nähe ist die Hilfe unkompliziert möglich gewesen." Die gelegte Strecke ist einen Kilometer lang und muss im Wettkampf zweimal gefahren werden. Für eine besondere Herausforderung wird eine Schanze sorgen, die auf der Strecke gebaut wurde. (klin)

Bewertung des Artikels: Ø 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...