Ständchen zum 100. Geburtstag

Lebensfroh in die Tasten gegriffen hat an ihrem gestrigen 100. Geburtstag Elisabeth Heins in Schönheide. Für die gebürtige Eibenstockerin gehört das Musizieren zum Tagesablauf. Seit 91 Jahren spielt sie auf dem Klavier aus der Kaiserlich-königlichen Piano-Fabrik Spaethe in Berlin. "Gekauft hat das mein Vater, als er noch ein Bursche war", so die Jubilarin. Danach hat es ihr Leben als Musiklehrerin begleitet. Für die Gratulanten spielte sie"Ein feste Burg ist unser Gott". (emä)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...