Stützmauer baut jetzt andere Firma

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schönheide.

Den Auftrag für die Sanierung einer Stützmauer an der Schneeberger Straße hat der Gemeinderat Schönheide neu vergeben. Hintergrund ist, dass die Firma, die ursprünglich den Auftrag erhalten hatte, angesichts der Preissteigerungen in der Baubranche sich nicht mehr in der Lage sieht, zu den vereinbarten Kosten die Arbeiten auszuführen. Eine Klausel, nach der mögliche Preisschwankungen ausgeglichen werden sollen, wollte diese Firma nicht mittragen. Der neu vergebene Auftrag ging an den zweitgünstigsten Bieter der ursprünglichen Ausschreibung und umfasst Leistungen für 374.120 Euro. Zudem wird mit Mehrkosten von etwa 70.000 Euro gerechnet. (ike)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.