Tierpark öffnet - aber feiert nicht

Aue.

Vorgesehen war ein Tierparkfest mit großer Bühnenshow - nun macht die Pandemie dem Zoo der Minis in Aue einen Strich durch die Party-Rechnung. Die für den morgigen Sonntag geplante Veranstaltung anlässlich des 60. Geburtstags der Einrichtung fällt aus - trotz jüngster Corona-Lockerungen. Dennoch habe der Zoo am Wochenende geöffnet, berichtet Bärbel Schroller vom Förderverein. Ob und wann die Feier nachgeholt wird, ist noch nicht entschieden. "Für uns ist das auch eine finanzielle Frage", sagt sie. (juef)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.