Transporter rammt Kleinbus

Schwarzenberg.

Auf der Straße Am Wasserwerk hat es Dienstagmorgen gekracht. Dabei wurde ein VW-Kleinbus, mit dem ein 46-Jähriger unterwegs war, von einem VW-Transporter gerammt, dessen Fahrer aus einer Grundstücksausfahrt auf die Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Die Polizei beziffert den dabei entstandenen Sachschaden auf gut 2500 Euro. Verletzt wurde niemand. Einem Arzt musste sich der 46-jährige Fahrer dennoch für eine angeordnete Blutentnahme vorstellen. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Den Führerschein des Mannes stellten die Beamten vorerst sicher. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...