Verkehr - Mit knapp zwei Promille am Steuer

Breitenbrunn.

Etwas zu viel Alkohol hatte ein 42-jähriger Autofahrer getrunken und sich dann doch hinters Lenkrad seines Pkw Citroën gesetzt. Auf der Straße Waldfrieden in Breitenbrunn geriet er am Samstagabend in eine Polizeikontrolle. Den Beamten fiel der Alkoholgeruch auf. Der Test ergab 1,88 Promille. Das Auto musste er stehen lassen. Gegen ihm wird nun wegen Trunkenheit am Steuer ermittelt. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...