Vorfreude

Schlechter Kundendienst sorgt gewöhnlich für miese Laune. So, wenn Mitarbeiter nicht erreichbar sind oder es nur eine teure Servicenummer gibt. Deutschland hat den Ruf, eine Servicewüste zu sein. Als das Internet nur noch aus der Wand tropfte, musste ein neuer Anbieter her. Argwöhnisch wurde der Wechsel vollzogen. Nun schickte mir der neue Versorger schon den dritten Brief, wie er sich auf mich freut. Man kann's auch übertreiben. Eure Lore

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...