Wanderwochen - Rückfahrt nach Tour per Bus oder Bahn

Schwarzenberg.

Für die Wanderung unter dem Motto "Erzgebirgische Aussichtsbahn trifft Wanderwochen" am kommenden Sonntag - Start 9.30 Uhr ab Bahnhof Schwarzenberg - muss der Ablauf geändert werden. Das teilten die Organisatoren gestern mit. Ursprünglich war direkt nach der 14 Kilometer langen Wanderung über den Emmlerweg nach Scheibenberg die Rückfahrt mit der Aussichtsbahn geplant. Wegen des zwischenzeitlich geänderten Fahrplans der EAB ist das so nicht mehr möglich. Deshalb wird nach einer Einkehr in Scheibenberg dem dortigen Heimatmuseum noch ein Besuch abgestattet, bevor es um 15.29 Uhr mit der Buslinie 415 zurück nach Schwarzenberg geht. Wer auf die erlebnisreiche Fahrt mit dem Dampfzug nicht verzichten will, kann dann 17.17 Uhr ab Bahnhof Scheibenberg die EAB nutzen. (stl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...