Warum Aue eine Großinvestition verpasste

In Reinsdorf bei Zwickau errichtet der Automobil- zulieferer Meleghy derzeit für 50 Millionen Euro eine neue Fabrik. Dafür sollen die Werke im Erzgebirge aufgegeben werden. Nun wird bekannt: Als neuer Standort war auch die Brückenstadt im Spiel.

Jetzt testen und streamen

Testen Sie unser Digitalabo Premium
einen Monat lang kostenfrei


Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
  • inklusive kompletter Berichterstattung zur OB-Wahl

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.