Wasserwerke wollen Lagerhalle errichten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Der Zweckverband Wasserwerke Westerzgebirge (ZWW) will auf seinem Betriebsgrundstück am Wasserwerk in Schwarzenberg eine Halle zum Lagern von Notfallmaterial errichten. Die Stadträte im Technischen Ausschuss stimmten dem Bauvorhaben einmütig zu. Der konzipierte Neubau, der ohne Heizungsmöglichkeit geplant ist, soll durch eine Überdachung mit einem bestehenden, der Schlammbehandlung dienenden Gebäude verbunden werden. Die Lagerhalle soll als Stahlkonstruktion mit einer Verkleidung aus Sandwich-Elementen errichtet werden. Das betreffende Grundstück liegt an einer öffentlichen Straße, die umgebende Bebauung ist durch eine überwiegend gewerbliche Nutzung geprägt. (stl)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.