Wismut-Ausstellung öffnet für Besucher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hartenstein/Bad Schlema.

Die Lagerstättensammlung der Wismut ist am Sonntag, 2. Oktober, von 13 bis 16 Uhr für das interessierte Publikum geöffnet. In der Ausstellung werden Minerale und Gesteine sowie Dokumentationen des sächsisch-thüringischen Uranbergbaus präsentiert. Der Eintritt kostet unverändert 3 Euro für Erwachsene. Die Lagerstättensammlung befindet sich auf dem Gelände des Schachtes 371 in Hartenstein, Talstraße 7. (slo)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.