Zirkusträumereien im historischen Zelt

Das Musikfest Erzgebirge setzt sich in diesem Jahr hehre Ziele. Ab heute will es Träume zaubern: mit Nachtmusiken, Schumanniaden, Wechselchören und Artisten.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...