250.000 Euro für Grundschule

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Thalheim.

Bis spätestens Oktober dieses Jahres soll die Herrichtung der Thalheimer Grundschule abgeschlossen sein, hat Bürgermeister Nico Dittmann (parteilos) angekündigt. Darin enthalten sind verschiedene Arbeiten - von der Beseitigung von Stolperfallen über Brandschutzdinge, neue Tische in den Klassenzimmern und Energiesparlampen in den Fluren. Das Kostenpaket beträgt 250.000 Euro. Die Ausschreibung für verschiedene Lose - etwa Bodenbelag und Elektro - haben laut Dittmann jüngst gute Ergebnisse gebracht. Dieses Paket kostet die Stadt 120.000 Euro - also etwa die Hälfte des Gesamtvorhabens. Es soll vor allem in den anstehenden Ferien realisiert werden. (joe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.