Arbeitseinsatz - Subbotnik: Mehr als 40 Anmeldungen

Thalheim.

Für den am 18. September geplanten Subbotnik der Stadt Thalheim haben sich bislang mehr als 40 Einwohner angemeldet. "Tendenz steigend", sagte Bürgermeister Nico Dittmann in der jüngsten Stadtratssitzung. Die Verwaltung setzt auf das Engagement der Bürger, weil dem Bauhof laut Dittmann die Kapazitäten fehlen, um alle Grünflächen in der Stadt ausreichend zu pflegen. Deshalb kümmern sich jetzt schon Privatleute sowie Firmen um Pflanzen und Anlagen, für die eigentlich die Verwaltung zuständig ist. So tragen sie freiwillig zur Verschönerung des Ortes bei. (pc)

Treffpunkt ist Dienstag, 18. September, 17 Uhr am Rathaus von Thalheim. Anmeldungen nehmen Elisabeth Borbe (Telefon 03721 26226) oder Sylvia Schlicke (03721 26212) entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...