Auerbach erneuert zwei Straßen

Auerbach.

Die geplante Erneuerung eines Teilstückes des Burkhardtsdorfer Weges in Auerbach wird rund 30.300 Euro kosten, die des Buchenweges rund 17.500 Euro. Diese Zahlen wurden auf der jüngsten Sitzung des Auerbacher Gemeinderates genannt. Finanziert werden sollen die Bauvorhaben über Fördermittel aus der "Pauschale ländlicher Raum". Die Ausführung der Arbeiten ist für den Herbst dieses Jahres geplant. (vh)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.