Auffahrunfall an Grundstückseinfahrt

Neukirchen.

Ein 15-jähriger Simsonfahrer sowie seine zehnjährige Sozia sind bei einem Unfall auf der Hauptstraße in Neukirchen am Donnerstagnachmittag leicht verletzt worden. Sie waren nach Polizeiangaben auf einen Pkw aufgefahren, der in Höhe einer Grundstückseinfahrt bremste, um nach links abzubiegen. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 2000 Euro. (pl)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.