Auto fährt gegen Laterne

Thalheim.

Zu einem Verkehrsunfall auf der Zwönitztalstraße sind die Kameraden der Thalheimer und der Brünloser Feuerwehr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag alarmiert worden. Gegen 2.10 Uhr war eine Frau mit ihrem Dacia in Richtung Brünlos fahrend in Höhe des Abzweigs Hofackersiedlung nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Laterne gefahren. Laut Polizei wurde die Frau nicht verletzt. Der vorläufige Sachschaden wurde auf rund 10.000 Euro beziffert. Während des Einsatzes blieb die Straße voll gesperrt. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.