Baufirmen haben noch 118 freie Stellen

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres haben Baufirmen im Erzgebirgskreis noch 118 Ausbildungsplätze zu besetzen. In ganz Sachsen zählt die Branche 1120 freie Azubi-Stellen. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Sie beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Arbeitsagentur. "Schulabgänger haben noch die Chance auf einen kurzfristigen Platz", so Andreas Herrmann von der IG Bau Südwestsachsen. Er spricht Bezahlung und Karrierechancen in der Branche an. Nach einer Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung würden Bau-Azubis zu den Bestverdienern unter allen Auszubildenden gehören. (ja/tjm)

0Kommentare Kommentar schreiben