Bergstadt kauft Computer für Schulen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwönitz.

Die Stadt Zwönitz erhält vom Freistaat Sachsen innerhalb des Digitalpakts zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur bis zu 400.000 Euro. Mit einem Beschluss hat der Stadtrat nun für die drei Grundschulen und die Oberschule Zwönitz die Anschaffung von Mini-PCs, Notebooks und Tablet in Auftrag gegeben. (tjm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.