Corona lässt Puppenspielerfamilie im Dorf am Hegebach stranden

Vor zwei Jahren begeisterte ein Puppentheater Jung und Alt in Gersdorf. Jetzt ist die sechsköpfige Familie wieder im Ort - diesmal aber unfreiwillig und für länger. Corona bedroht die Existenz der Familie. Doch das Dorf zeigt sich solidarisch.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.