Demonstration durch Zwönitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwönitz.

Etwa 120 Personen haben nach Polizeiangaben am Montagabend bei einem nicht angemeldeten sogenannten Montagsspaziergang in Zwönitz gegen Coronamaßnahmen protestiert. Nach den Erfahrungen der Vorwochen war ein Dutzend Beamte des Polizeireviers Stollberg vor Ort. Viele Demonstranten sollen keinen Mund- und Nasenschutz getragen und nicht den Mindestabstand eingehalten haben. (mär)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.