Diebe haben es auf Autoteile abgesehen

Niederwürschnitz/Zwönitz.

Mehrere Sätze Sommerräder sowie Auspuffanlagen sind über den Jahreswechsel in der Region gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. In der Zeit vom 19. Dezember bis 2. Januar wurden in einem Komplex an der Dorfchemnitzer Straße im Zwönitzer Ortsteil Niederzwönitz drei Garagen aufgebrochen und insgesamt vier Radsätze mit Sommerreifen und ein Motorradhelm entwendet. Der Wert des Diebesgutes liegt bei rund 2100 Euro, der Sachschaden bei rund 300 Euro. In Niederwürschnitz haben Unbekannte von einem Grundstück nahe der Hohensteiner Straße die Auspuffanlagen von insgesamt sechs Kleintransportern gestohlen. Sie bauten jeweils sowohl die Mittelrohre als auch die Katalysatoren ab und verschwanden damit. Das Diebesgut ist 9000 Euro Wert. (kan)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...