Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Zwei Verletzte meldet die Polizei von einem Unfall, der sich am Montagnachmittag in Oelsnitz ereignete: Ein Opel, ein Audi und ein Pkw Ford befuhren hintereinander die Pflockenstraße aus Richtung Lugau in Richtung Neuwürschnitz. Auf Höhe der Einmündung Dr.-Otto-Nuschke-Straße bremste die Opel-Fahrerin (35) ihr Auto plötzlich ab. Der 36-jährige Audi-Fahrer brachte seinen Pkw hinter dem Opel noch zum Stillstand. Der 45-jährige Ford-Fahrer nicht mehr, er fuhr auf den stehenden Audi, wobei laut Angaben der Polizei Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe entstand. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand erlitten der Audi-Fahrer und seine Mitfahrerin leichte Verletzungen. (mwi)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.