Einkaufs-Netzwerk: Langer Atem gefragt

Drei junge Männer wollten regionale Produkte auf kurzem Weg an den Kunden bringen. Es kam nicht alles, wie geplant. Doch sie geben nicht auf.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...