Fest im Stadtpark wird ausgebaut

Limbach-Oberfrohna.

Swing, Gospel und Klassik: Musik verschiedener Genres wird am Samstag, im Stadtpark Limbach-Oberfrohna zu hören sein. Zum dritten Mal findet die Veranstaltung "Musik im Park" statt. Weil die bisherigen Auflagen erfolgreich waren, wird das Programm ausgebaut: Die beteiligten Künstler und Bands werden auf drei Bühnen verteilt, die sich in verschiedenen Bereichen der Grünanlage befinden. "Die Veranstaltung soll in die Region ausstrahlen", sagt Peter Siegel vom Verein "Los geht's", der mit der Stadt als Organisator auftritt. Es sollen verstärkt Familien angesprochen werden. (jop)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...