Fördermittel sind eingetroffen

Burkhardtsdorf.

Was lange währt, wird endlich gut. Dieser Sinnspruch trifft nun auch auf die Finanzierung des neuen Vorplatzes der Evangelischen Oberschule in Burkhardtsdorf zu. Denn nach monatelanger Wartezeit ist der Förderbescheid über etwas mehr als 65.000Euro im Rathaus eingegangen. Das teilte Fachbereichsleiter Jörg Spiller mit. Das Vorhaben ist längst abgeschlossen und mit 70Prozent gefördert worden. Die förderfähigen Ausgaben betragen knapp 95.000 Euro. Bei einer anderen, weitaus umfangreicheren Maßnahme, dem Umbau der ehemaligen Grundschule in Meinersdorf zum Gemeinschafts- und Vereinshaus, wartet die Gemeinde dagegen noch immer auf den zugesagten Förderbescheid. (bjost)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...