Fußballer bekommen Anzeigetafel

Niederwürschnitz.

Der Niederwürschnitzer Fußballplatz bekommt eine digitale Anzeigetafel. Wie Bürgermeister Matthias Anton am Montag sagte, werde dies mithilfe einer Reihe von Sponsoren möglich. "Wir haben einen so genialen Fußballplatz, aber keine Ergebnisanzeige", sagt er. Darum sei er auf Unternehmen im Ort zugegangen und habe mehrere Unterstützer gefunden. Die Fundamente habe der Bauhof der Gemeinde gesetzt, im Moment warte man auf die Lieferung der Metallkonstruktion für die Anzeige. Aber auch neben dem Sportplatz hat sich etwas getan: Das Dach des Sportlerheims wurde erneuert und eine gebrauchte, aber noch gut funktionierende Heizungsanlage, die ebenfalls gesponsert wurde, installiert. Mit diesen Maßnahmen hofft Anton die Voraussetzungen geschaffen zu haben, um einen Betreiber zu finden. (vh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.