Gegenseitige Hilfe

Die Sonnenblumen in unserem Vorgarten blühen dieses Jahr besonders schön. Anfangs habe ich die verblühten Sonnenrosen immer abgeschnitten. Doch wie ich festgestellt habe, sind gerade diese Teile der Pflanze sehr begehrt bei den Vögeln. Ganze Schwärme von Spatzen steuern derzeit immer wieder meinen Garten an und picken mit großer Ausdauer die Kerne heraus. Und natürlich kleckern diese Gäste bei ihren Mahlzeiten. Doch das ist gut. Schließlich wachsen nächstes Jahr aus den Kernen neue Sonnenblumen heran. Ich decke also sozusagen den Tisch und die Vögel säen neue Blumen aus. (vim)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.