Gemeinsames Singen stimmt aufs Fest ein

Chorklassiker, aber auch weniger bekannte Weihnachts-, Bergmanns- und Erzgebirgslieder erklangen am Nachmittag des zweiten Advents im Bergbaumuseum Oelsnitz. Rund 50 Musiker aus dem Männergesangsverein Sachsentreue und dem Volkschor Frisch-Auf aus Niederwürschnitz stimmten mit Unterstützung des Posaunenchors der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Stollberg auf die Weihnachtszeit ein. Fast 100 Zuhörer waren gekommen, die wegen des bevorstehenden Umbaus und der verlängerten Playmobil-Sonderausstellung dieses Mal im Festsaal des Museums Platz genommen hatten. Auch Mundart-Gedichte wurden vorgetragen, in der Pause gab es dann zum Kaffee erzgebirgischen Stollen. (kan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...