Geplante Umbauten auf Tagesordnung

Lugau.

Die geplanten Umbauten und Neuverteilungen im Paletti-Park in Lugau werden am heutigen Montagabend die Mitglieder des Technischen Ausschusses beschäftigen. Er wird über einen entsprechenden Bauantrag entscheiden. Wie die beiden Paletti-Park-Geschäftsführer Christoph und Jens Haubold unlängst sagten, wollen sie in diesem und dem kommenden Jahr insgesamt einen siebenstelligen Betrag in das Einkaufszentrum investieren, um es fit für die Zukunft zu machen. Weitere Tagesordnungspunkt in der Ausschusssitzung sind unter anderem die Errichtung eines Geländers am Kirchberger Dorfbach, die Vergabe der Malerleistungen für das Bahnhofsgebäude sowie die Erstellung eines Gewässerunterhaltungsplans für alle Gewässer 2. Ordnung im Stadtgebiet. (vh)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.