Grundschule bekommt I-Pads

Burkhardtsdorf.

Für die Grundschule in Burkhardtsdorf werden weitere mobile Endgeräte angeschafft. Dafür erreichte die Kommune ein Fördermittelbescheid in Höhe von knapp 12.000 Euro. Davon sollen 25 I-Pads, inklusive Tastatur und Schutzhüllen angeschafft werden. Da die Fördersumme nicht für die Anschaffung ausreicht, wurde das Thema im Gemeinderat behandelt. Allerdings mehr aus Gründen der Transparenz. Denn die Gemeinde muss lediglich rund 200 Euro beisteuern. (bjost)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.