Hakenkreuz an Garage geschmiert

Jahnsbach.

Vergangenen Samstag wurden der Polizei Schmierereien an einer Garagenrückwand auf dem alten Bahnhofsgelände Geyersche Straße angezeigt. Es wurden dort mit roter Farbe ein Hakenkreuz sowie ein Schriftzug und eine Zahlenkombination aufgesprüht. Laut ersten Ermittlungen sind die Schmierereien schon am 21. Oktober angebracht worden. Ähnliche Verunzierungen stellten Beamte auch in der Straße der Freundschaft an der alten Mittelschule fest. Es laufen Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung. joe

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...