Hohndorf sucht Friedensrichter

Hohndorf.

Für die Gemeinde Hohndorf werden für die nächsten fünf Jahre ein neuer Friedensrichter sowie dessen Stellvertreter gesucht. Bewerben können sich Frauen und Männer aus Hohndorf, die mindestens 30 Jahre und nicht älter als 70 Jahre alt sind. Aufgabe des Friedensrichters ist das Schlichten kleinerer Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten - ohne dass es zu einem Gerichtsverfahren kommen muss. Die Wahl erfolgt durch den Gemeinderat. Bewerbungsschluss ist der 8. Januar des kommenden Jahres. (vh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.