In der neuen Kita schmeckt's

Die Mädchen und Jungen der Thalheimer Kindertagesstätte "Kinderland am Steinberg" haben am Montag ihr neues Domizil an der Tannenstraße bezogen. Seit November 2019 waren in dem Objekt vier Gruppenräume, eine eigene Küche, ein Speisezimmer und drei Sanitärräume entstanden. Damit hat sich die Größe der Einrichtung fast verdoppelt, sagt Kitaleiterin Kristin Schleuning. Ursprünglich sollte der leer stehende Wohnblock an der Tannenstraße 23/24 abgerissen werden, doch nach der Kündigung des Mietvertrages für den Kindergarten an der Äußeren Bergstraße durch den Vermieter zum Ende dieses Monats bot sich dieser als Übergangslösung geradezu an - bis das ehemalige Berufliche Bildungszentrum an der Äußeren Heinrichstraße saniert und zur Kindertagesstätte umgebaut ist. Das ist voraussichtlich in zwei Jahren soweit. Aktuell werden in der Kita 42 Kinder von sieben Erzieherinnen betreut. Der Umzug erfolgte Ende voriger Woche mit der Unterstützung vieler Eltern und des Bauhofs. (kan/gudo)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.