Jugend schwitzt für das Welterbe

14 Freiwillige aus aller Welt sind in Schneeberg und Zschorlau im Einsatz. Sie helfen, historisch wertvolle Stätten zu schützen und lernen dabei dazu.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...