Kabel - Mit Suchhund Diebe aufgespürt

Oelsnitz.

Mehrere Personen, die es auf offenbar auf Kupferkabel abgesehen hatten, konnte die Polizei am Sonntagabend in Oelsnitz dingfest machen. Zeugen hatten auf einem Firmengelände nahe der Pflockenstraße verdächtige Personen gesehen. Diese flüchteten, als die Polizei eintraf. Ein 25-Jähriger konnte jedoch in einem Wald gestellt werden. Mit einem Fährtensuchhund sind zwei weitere Männer (Alter: 21 und 40 Jahre) dingfest gemacht worden. In einen Pkw befanden sich unter anderem Werkzeuge und Kabel. Die Männer hatten Kupferkabel zurechtgeschnitten. Die Ermittlungen, auch zu möglichen Mittätern dauern an.pl

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...