Kalkwerk im Fokus von Dokumentation

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

In der Sendereihe "Der Osten - entdecke wo Du lebst" wurde in den vergangenen Monaten eine Dokumentation über das Kalkwerk Lengefeld produziert. Der Titel der Sendung, die diesen Dienstag um 21 Uhr im MDR ausgestrahlt wird, heißt "Kalkwerk Lengefeld - Licht und Schatten im weißen Berg". Gedreht wurde unter anderem in Lengefeld, Hammerunterwiesenthal und Schneeberg. Die Macher der Reihe "Der Osten - Entdecke, wo du lebst" haben zudem die Hauptdarstellerin aus einem alten Film wiedergetroffen: Defa-Star Annekatrin Bürger erinnert sich demnach noch lebhaft an die Dreharbeiten zum Film "Fünf Tage, fünf Nächte" aus dem Jahr 1960. An der Produktion war der Bärensteiner Oliver Kaufmann maßgeblich beteiligt. (bz/aed)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.