Karl-May-Straße wieder befahrbar

Hohenstein-Ernstthal.

Verkehrsteilnehmer in Hohenstein-Ernstthal können aufatmen. Kurz vor Weihnachten sollen zwei Straßenfreigaben erfolgen. Ab 19. Dezember wird die Karl-May-Straße wieder befahrbar sein. Dort waren zum einen Gas- und Wasserleitungen erneuert worden. Zunächst war die Straße aber Anfang April im Zusammenhang mit der Errichtung des Anbaus für das Karl-May-Haus gesperrt worden. Ursprünglich war die Sperrung bis Ende Oktober geplant, verzögerte sich aber. Am 19. Dezember soll auch die Waldenburger Straße wieder freigegeben werden. (hpk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.