Kinder legen Steine auf Gleise

Stollberg. Schottersteine sind von zwei Kindern am Samstag im Bereich Mitteloelsnitz auf die Schienen gelegt worden. Nach Angaben der Polizei überfuhr die Citybahn, die auf 10 Meter gelegten Steine. Verletzt wurde niemand.
In unmittelbarer Nähe befand sich ein Spielplatzt. Auf Nachfrage der Polizei gaben zwei Kinder zu die Steine auf die Gleise gelegt zu haben. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...