Kollision auf der Autobahn

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Auf der Autobahn 4 zwischen der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand ist am Montagmorgen gegen 5.15 Uhr ein 23-jähriger Mercedes-Fahrer bei Schneefall von der Fahrbahn in Richtung Dresden abgekommen und in die Mittelleitplanke gerutscht. Nach Angaben der Polizei blieb der Mann bei der Kollision unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. ( fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.