Kreißig-Fabrik - Erste Interessenten für Wohnungen

Jahnsdorf.

Obwohl die ehemalige Kreißig-Fabrik in Jahnsdorf noch längst nicht umgebaut ist, haben sich bereits Interessenten für die geplante Wohnanlage gemeldet. Das sagte Bürgermeister Albrecht Spindler zur Einwohnerversammlung in der Leukersdorfer Sportgaststätte. Er hofft, dass der Umbau bis 2021 abgeschlossen ist. Zunächst wird eine Firma gesucht, die das Projekt plant. Ob diejenigen, die jetzt nach Wohnungen suchen, auch später noch Interesse haben, sei zwar offen. "Ich gehe aber davon aus, dass wir einen guten Vermietungsstand haben werden", sagte er. Die Gemeinde hatte das Gebäude für 440.000 Euro gekauft. Für den Umbau sind rund 3 Millionen Euro eingeplant. (pc/joe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...