Landesamt veranstaltet Feldtag

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Forchheim.

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie lädt für den 5. Juli zum Feldtag auf das Prüffeld Forchheim, Wernsdorfer Straße 23, ein. In der Zeit von 9 bis 15 Uhr können sich Landwirte, Händler, Berufsschüler und interessierte Bürger in der Zeit von 9 bis 15 Uhr über den praxisüblichen Anbau von Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen informieren. Es werden aktuelle Themen zum Anbaujahr angesprochen. Ab 13 Uhr werden Landessortenversuche im ökologischen Landbau vorgestellt. Dabei stehen laut Landesamt Winter- und Sommergetreide, Mais und Öllein im Fokus. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.