Liberale laden in den Wald ein

Zwönitz.

Wissenswertes rund um den Wald erfahren und selbst handwerklich tätig werden, das können die Teilnehmer eines Waldfestes, das der Kreisverband der FDP organisiert. Das Fest findet am Samstag ab 14 Uhr im Wald bei Zwönitz, unweit der Gaststätte Moosheide statt. Unter anderem sollen gemeinsam eine Totholzhecke für Insekten errichtet und selbst gefertigte Vogelhäuser aufgehängt werden. Revierförster Andreas Pommer wird die Aktion begleiten und Informationen zum Wald und den Borkenkäfer geben. Für die Jüngsten gibt es Ponyreiten. Auch eine neue Bank soll aufgestellt werden. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.