Linke wählt neue Doppelspitze

Stollberg.

Der Ortsverband Stollberg und Umgebung der Partei Die Linke hat einen neuen Vorstand gewählt. Karoline Loth (29, Foto unten) und Mirko Hohenhausen (50, Foto oben) sind im Auerbacher Stift zur neuen Doppelspitze gewählt worden. Alle 31 anwesenden Mitglieder schenkten den beiden ihr Vertrauen. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Barbara Drechsel, Susan Pfab, Thomas Weikert, Moritz Claus und Rolf Zschill. Die neue Doppelspitze hat es sich zum Ziel gesetzt, kontinuierlich junge Menschen für die Parteiarbeit zu gewinnen. Sie sollen eine nach eigenen Angaben sozial-ökologische Politik mitgestalten und sich für Frieden, Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und Demokratie einsetzen können. (bjost)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.