Lokalspitze: Sprachbarriere

Außer in den eigenen vier Wänden sind Gespräche kompliziert geworden. Der Mund-Nasen-Schutz wird schneller nass, seinen Gegenüber versteht man oft nur schwer. Gestern durfte ich die Maske längere Zeit absetzen, obwohl wir mehrere Personen auf engem Raum waren. Gesprochen habe ich trotzdem nicht. Mein Mund war zwar unbedeckt, aber die ganze Zeit offen. Ich hatte einen Zahnarzttermin. ( vh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.