Mädchen in Lugau in der Überzahl

Mit 22 zu 21 haben die Mädchen unter den jüngsten Einwohnern von Lugau im vergangenen Jahr die Nase vorn gehabt. Insgesamt 43 Kinder kamen im Jahr 2018 in der Stadt zur Welt, die in dieser Woche alle Eltern samt Nachwuchs zum Babytreffen ins Rathaus eingeladen hatte. 32 Mädchen und Jungen kommen aus Lugau, acht aus Erlbach-Kirchberg und drei aus Ursprung. Nach dem gemeinsamen Foto wurde noch zusammen Kaffee getrunken und die Babys erhielten ihre Geschenke - darunter Handtücher, Trinkflaschen, Brotdosen und Gutscheine für die Stadtbibliothek, Fotogutscheine, Kinder-CDs sowie Bälle, Plüschtiere, Bücher und Taschen. (gudo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...